Unternehmen Concentix Branchen-Focus Leistungsspektrum ToolSeries for iSeries Presse Infothek
Startseite Concentix Module Bedarfsermittlung

Concentix


Module Warum Concentix ? Technische Vorteile Connectivity Software as a Service Festpreis

Verkauf Einkauf Materialwirtschaft Kontrakte Kreditkontrolle Provisionen Fertigungsvorschriften Produktion und BDE Bedarfsermittlung Fertigungslose Qualitätskontrolle Rohstoff-Einkauf / - Verkauf Zentrales Informationssystem Lagerverwaltung Versanddispo Transportkosten Abrechnung Kostenstellenrechnung Kostenträger - Kalkulation Betriebsergebnis - profitcenters Statistik - Data warehouse Basisdaten Java Oberfläche Hochverfügbarkeit Individuallösungen

Impressum Kontakt Online-Präsentation

Bedarfsermittlung

Termintreue ist einer der zentralen Schlüssel zur Kundenzufriedenheit. Zur strikten Termineinhaltung benötigen Produktionsunternehmen alle erforderlichen Rohstoffe und Vormaterialien zur richtigen Zeit, in der richtigen Menge und am richtigen Ort. NEED ermöglicht Ihnen einen optimalen Gesamtüberblick über Ihre Lager- und Materialbestände und ermittelt effizient Ihren Einkaufs- und Produktionsbedarf, auch bei mehrstufigen Produktionsprozessen.

NEED löst Ihr Verkaufs- oder Produktionsprogramm über Rezepturen, Stücklisten und Arbeitspläne „rückwärts rechnend“ in die Bedarfe aller Stufen auf. Dabei erzeugt das Modul unter Berücksichtigung von Lagerbeständen, Mindestbeständen, Vor-reservierungen und bereits initialisierten Beschaffungsaufträgen den Nettobedarf.

Dieser Nettobedarf wiederum führt zu neuen papier- oder systemgebundenen Beschaffungsvorschlägen, die auf Wunsch automatisch in Bestellungen und Produktionsaufträge umgesetzt werden.

Weitere Modulinfo

In diesem PDF-Download [144 KB] finden sie ein ausfühliches Datenblatt zu dem Modul NEED

Druckbare Version