Unternehmen Concentix Branchen-Focus Leistungsspektrum ToolSeries for iSeries Presse Infothek
Startseite Concentix Module Fertigungsvorschriften

Concentix


Module Warum Concentix ? Technische Vorteile Connectivity Software as a Service Festpreis

Verkauf Einkauf Materialwirtschaft Kontrakte Kreditkontrolle Provisionen Fertigungsvorschriften Produktion und BDE Bedarfsermittlung Fertigungslose Qualitätskontrolle Rohstoff-Einkauf / - Verkauf Zentrales Informationssystem Lagerverwaltung Versanddispo Transportkosten Abrechnung Kostenstellenrechnung Kostenträger - Kalkulation Betriebsergebnis - profitcenters Statistik - Data warehouse Basisdaten Java Oberfläche Hochverfügbarkeit Individuallösungen

Impressum Kontakt Online-Präsentation

Fertigungsvorschriften

Ihr gesamtes „Toolset“ für Produkte und Produktionsprozesse ist in einer Datenbank integriert. WORK erleichtert und automatisiert Ihre täglichen Aufgaben.

In WORK können Sie verschiedenste Daten in unbegrenzter Anzahl hinterlegen, z. B.: Arbeitspläne, Stücklisten,Rezepturen,verfahrenstechnische Vorgaben, Zeichnungssätze, CAD-Programme, Druckmuster, Steuerungstabellen, Laborprüfvorgaben, Verpackungsvorschriften.

In freier Kombinatorik (Baukastenstruktur) fassen Sie Ihre relevanten Fertigungsvorschriften zusammen. Diese objektorientierten Baukästen sind rasch erweitert, verändert und ersetzt.

So haben Sie vom Rohstoff über alle Planungs- und Fertigungsstufen incl. externer Veredelungsarbeit, Prüflabor, Sonderausstattung und Verpackung jedes
ihrer Produkte „im Griff“.

Durch einen Klick auf das Bild wird dieses vergrössert als PDF dargestellt.

Weitere Modulinfo

In diesem PDF-Download [257 KB] finden sie ein ausfühliches Datenblatt zu dem Modul WORK

Druckbare Version