Die Lagerwirtschaft für abmessungsbehaftete Produkte erlaubt die Lagerung und Suche nach Produkten nicht nur über ihre Produktnummer, sondern für jedes einzelne Stück auch über Länge, Breite, Durchmesser, Gewicht, Anzahl je Packstück oder welche Merkmale auch immer eine Rolle spielen mögen.

Unsere Lagerwirtschaft kennt beliebig viele Läger, sieht deren Einteilung in Locationen vor, identifiziert Lagerware auch anhand von acht zusätzlich Mengeneinheiten.

Wir sagen: Unsere Lagerwirtschft ist ideal für 'abmessungs-definierte Produkte'!





Lagerplätze können mit maximal möglichen Dimensionierungen gekennzeichnet werden, z.B. Länge, Breite, Tiefe oder auch Gewicht, um eine dimensionierungsgerechte Befüllung zu gewährleisten.
Produkt / Locationszuordnungen weisen bestimmten Produkten bestimmte Lagerplätze zu.
Die Bedarfsplanung erfolgt individuell für die bei den Produkten festgelegten Dimensionierungen.
Abmessungen und Dimensionierungen:
Neben der 'Haupt-Mengeneinheit' (z.B. kg) sind zusätzliche 'MEs' festlegbar, so z.B.: Rollen in lfm-Länge, cm-Breite, qm-Fläche, kg-Gewicht, cm-Durchmesser, etc.
Rollen und andere Lagereinheiten sind beliebig an diese Anforderungen anpassbar, z.B.: Formate, Paletten, Kartons, Pakete, Riese, Schüttgüter, wie Siloinhalte, etc.
Paletten in Stück-Riese, Stück-Formate, cm-Formatbreite, kg-Gewicht, etc.
Lagerwirtschaft und Bedarfsplanung
Rückverfolgung
Nachweis der daraus entstandenen Rollen / Formate
Dimensionierungsgerechte Lagerzugriffe
von / bis Lagerzugriffe
Direktreservierungen
Sprungreservierung
Reservierungseinschränkungen
Reservieren für Aufträge
Reservieren für Kunden
Reservieren für Kontrakte
Palettierung von Produkten
Palettierung unter Beibehaltung der Rückverfolgbarkeit.

(C) 2015 - Meinikat Informationssysteme GmbH - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken